Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

01. Für den Verkauf und die Lieferung unserer Waren gelten ausschließlich diese Vertragsbedingungen.

02. Preise - Es gilt die am Tag der Bestellung gültige Preisliste. Alle Preise enthalten die aktuelle gesetzliche Mehrwertsteuer. Irrtum und Druckfehler bleiben vorbehalten. Nach Erscheinen einer neuen Preisliste werden alle bisherigen Preise ungültig.

03. Mindestbestellwert - 10,00 Euro Warenwert

04. Versand - Wir versenden ausschließlich innerhalb der BRD.

05. Lieferzeit - Wir sind bemüht, Ihre Bestellungen so schnell wie möglich auszuführen. Der Versand unserer Ware erfolgt per Post. Die Versandkosten richten sich nach dem Gewicht der Bestellung. Bei Abholung (nur nach Terminabsprache): versandkostenfrei

06. Bestellung - Die Bestellung erfolgt über den Shop. Wir behalten ausdrücklich die Annahme Ihrer Bestellung vor. Die Annahme erfolgt durch schriftliche Bestätigung oder durch Lieferung der bestellten Ware. Abgaben nur in haushaltsüblichen Mengen. 

07. Bezahlung - Die Bezahlung erfolgt in Vorkasse über die im Shop angegebenen Zahlungsmöglichkeiten. Die Ware wird erst nach Zahlungseingang versendet.  

08. Widerrufsrecht - Verbrauchern steht ein Widerrufsrecht zu. Weitere Informationen hierzu finden Sie unter dem separaten Menüpunkt "Widerrufsrecht".

09. Haftung - Für Schäden, die durch unsachgemäße Verwendung bzw. Fütterung oder duch Nichtbeachtung von Gebrauchs-, Warn- und Fütterungshinweisen entstehen haften wir nicht. 

10. Versandschäden - sind sofort bei dem liefernden Beauftragten (z.B. DHL) bei Empfang zu reklamieren.

11. Gewährleistung - Die erhaltene Ware ist von Ihnen sofort nach Empfang auf Unversehrtheit und Vollständigkeit zu überprüfen. Reklamationen sind uns umgehend, innerhalb von 5 Tagen nach Empfang der Ware schriftlich mitzuteilen. Bei berechtigten Beanstandungen steht Ihnen das Recht zu, Nacherfüllung im Sinn des Bürgerlichen Gesetzbuches zu verlangen. Soweit das Gesetz nicht zwingend etwas anderes vorschreibt, beschränkt sich ein eventueller Schadensersatzanspruch auf die Differenz zwischen Kaufpreis und Wert der mangelhaften Ware.

12. Eigentumsvorbehalt - Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung sämtlicher Forderungen Eigentum von Hubert's Feines Futter, Renate Keim.

13. Höhere Gewalt - Unsere Verpflichtung zur Lieferung entfällt, sollten wir hieran durch höhere Gewalt oder sonstige, von uns nicht verschuldete Umstände gehindert werden, ohne dass eine Schadensersatzpflicht begründet wird. Als höhere Gewalt gelten auch Verzögerungen der Selbstbelieferung, Betriebsstörungen, Transport-beeinträchtigungen und jede Form des Arbeitskampfes. Nach Setzen einer angemessenen Nachfrist sind Sie berechtigt, Ihre Bestellung zurückzunehmen.

14. Gerichtsstand und Erfüllungsort, anwendbares Recht - Soweit der Kunde kein Verbraucher ist, gilt Kiel als ausschließlicher Gerichtsstand. Erfüllungsort für alle Zahlungen ist Kiel. Für alle vertraglichen, außervertraglichen und sonstigen Ansprüche gilt, soweit zwingendes nationales oder internationales Recht nicht entgegensteht, ausschließlich deutsches Recht als vereinbart.

15. Betreiberinformation - Hubert's Feines Futter, Renate Keim, Adalbertstraße 17, 24106 Kiel, Tel: 0431/26090920, Homepage: www.huberts-futter.de - Mail: info@huberts-futter.de