• Feines für Menschen und Tiere • Nahrungsergänzung • Naturkosmetik • Ätherische Öle • Kräuter • Futtermitel
  • Feines für Menschen und Tiere • Nahrungsergänzung • Naturkosmetik • Ätherische Öle • Kräuter • Futtermitel
Flohsamen
Fenchel
Lein
  • bei Magenproblemen
  • bei Verdauungsstörungen wie Kotwasser und Blähungen
  • bei Futterumstellungen und begleitend zum Anweiden

Verdauungsstörungen können sehr viele verschiedene Ursachen haben - entsprechend groß ist die Auswahl an Futtern/Kräutern, die Abhilfe schaffen können.

Oft beginnen die Probleme bereits im Magen - Gastritis (Magenschleimhautentzündung) und Magengeschwüre kommen bei Pferden leider sehr häufig vor. Achten Sie auf eine wirklich ausreichende Versorgung mit hochwertigem Rauhfutter.

Der größte Teil des Immunsystems befindet sich im Darm und so gehört die Erhaltung des Mikrobioms (die Darmbakterien) zu den wichtigsten Aufgaben der Gesundheitsvorsorge.

Forscher haben herausgefunden, dass auch unser psychisches Wohlbefinden vom Darm abhängig ist, denn hier wird ein großer Teil des Glückshormons Serotonin gebildet.

"Der Darm ist der Vater aller Trübsal."

(Hippokrates)