• Gutes für Mensch und Tier!
  • Gutes für Mensch und Tier!

Höveler Herbs Magen-Fit

19,00 €

(100 g = 2,38 €)
inkl. MwSt., zzgl. Versand

Beschreibung

zur Unterstützung von Magen und Verdauung • 800 g

Zusammensetzung

  • Eichenrinde: adstringierend,antientzündlich
  • Brombeerblätter: blutstillend, adstringierend
  • Vogelknöterich: liefert Kieselsäure, Schleim- und Gerbstoffe
  • Schafgarbenkraut: verdauungsfördernd, Galle treibend, krampflösend
  • Salbeiblätter: antibakteriell, antiviral, krampflösend
  • weißer Andorn: verdauungsfördernd
  • Blutwurz: in der Naturheilkunde angewendet bei Magenblutungen und Schleimhautentzündungen
  • Pfefferminzblätter: desinfizierend, verdauungsfördernd
  • Eibischblätter: reizmildernd durch Schleimstoffe
  • Heidelbeerblätter: wundheilend, gefäßschützend
  • Kamillenblüten: ulzerokurativ, antiulzerogen
  • Ringelblumenblüten mit Kelch: entzündungshemmend

Zusätzliche Produktinformationen

Inhaltsstoffe
Analytische Bestandteile Rohfaser 18,4 %, Rohasche 7,7 %, Rohprotein 13,1 %, Rohfett 3,0 %, Natrium 0,13 % Herstellerangaben
Anwendung
meine Erfahrung: ---------------- Nach Studienlage leiden 37 bis 70 % der Freizeitpferde an Magenproblemen! Die Gatritis (Magenschleimhautentzündung) bei Pferden hat nun auch eine offizielle Bezeichnung: EGUS = Equine Gastric Ulcer Syndrom Die Gründe dafür sind vielfältig - ebenso wie die Symptome! In dieser Mischung sind Kräuter enthalten, die sich in der Naturheilkunde schon seit vielen Jahren bei Magenproblemen bewährt haben. Eine Besserung des Befindes tritt meist schon nach 3 Tagen auf. Füttern Sie die Kräuter dann bitte noch einige Zeit weiter, um den Organismus in seinen Selbstheilungskräften zu unterstützen.
Fütterungsempfehlung
8 g/100 kg Körpergewicht und Tag. Eine Füllhöhe des Messbechers von 130 ml entspricht 15 g Kräutermischung. Verfüttern Sie die Kräuter nicht länger als 6 Wochen am Stück. Bei tragenden und laktierenden Stuten bitte nur mit Rücksprache des Tierarztes füttern. Karenzzeit nach ADMR: 7 Tage Herstellerangaben