• Feines für Menschen und Tiere • Nahrungsergänzung • Naturkosmetik • Ätherische Öle • Kräuter • Futtermitel
  • Feines für Menschen und Tiere • Nahrungsergänzung • Naturkosmetik • Ätherische Öle • Kräuter • Futtermitel

VulcanoVet Aqua

ab 9,95 €

inkl. MwSt., zzgl. Versand

Beschreibung

Natürlicher Wasserzusatz

  • Bindung von organischen und anorganischen Schadstoffen im Aquarium
  • Rein natürlich und filterfördernd

Tonmineralerde ist ein hervorragendes Mittel um die Wasserqualität sowohl im Süsswasser-, als auch Meerwasseraquarium zu steigern. VulcanoVet Aqua baut Schlamm ab und verbessert effektiv die Wasserqualität. Es sorgt dadurch für eine rasante Entwicklung von nützlichen Mikroorganismen in Aquarium und Teich. Schlamm u.a. organische Abfallprodukte werden schneller abgebaut und in Folge dessen wird Algenproblemen vorgebeugt. Hierdurch entsteht ein biologisches Gleichgewicht in Aquarium und Teich. Bei Anwendung entsteht ein „Nebel im Wasser". Die Trübung erfolgt für etwa 3 - 5 Std. Während dieser Zeit wird das Wasser förmlich gereinigt. Anschließend sollte das Wasser kristallklar sein und die Tiere und Korallen deutlich aufgehen!

Expertentipp: Impfen Sie den Außenfilter. Geben Sie bei Neueinrichtung VulkanoVet Aqua direkt in den Außenfilter. So können sich die Bakterien besser in den Filtermedien ansiedeln.

Produkt-Vorteile im Überblick:

  • Mittel zur Aufbereitung von Süsswasser- oder Meerwasseraquarien und Fischteichen zur Verbesserung der Wasserqualität
  • Fördert den Abbau von Schlamm und sorgt für die Bindung von organischen und anorganischen Schwebstoffen im Wasser
  • Reines Naturprodukt mit 100% natürlicher Tonmineralerde
  • Kann zu einem biologische Gleichgewicht in Fisch- und Gartenteichen beitragen
  • Durch direkte Gabe in den Außenfilter auch dazu geeignet, wichtigen Bakterien in den Filtermedien eine bessere Ansiedlung zu ermöglichen.

Herstellerangaben

Zusätzliche Produktinformationen

Inhaltsstoffe
Wasser, Tonmineralerden
Anwendung
Aquarien: 1 mal pro Woche 50ml je 100 Liter Wasser. Bei Neueinrichtung und nach einem Krankheitsbefall 1 mal pro Woche 100ml je 100 Liter Wasser. • Teichanlagen: 100ml je 1000 Liter Wasser. • Vor Gebrauch kräftig schütteln! • Bei Einsatz von 50ml pro 100 Liter Wasser weist das Wasser eine leichte Trübung auf, die nach ca. 3 - 5 Stunden wieder verschwindet. Dies hat keine negativen Auswirkungen auf den Besatz oder den Filter.